Der Wettbewerb

Siegerehrung 2019

Unser vereinsinterner Wettbewerb ist ein Ziellande-Wettbewerb, der im September nun schon zum 24sten Mal stattgefunden hat. Es gilt die Pilotenweisheit „Fliegen heißt Landen“ – und es ist eine Kunst, mit einem Segler dem festgelegten Zielpunkt möglichst nahe zu kommen; der Landeanflug muss exakt geplant, und auch die Windstärke muss berücksichtigt werden. Je nach Teilnehmer-Anzahl und Wetter werden bis zu sechs Durchgänge geflogen, der schlechteste Flug wird nicht gewertet. Es ist jedes Jahr wieder spannend und herausfordernd, sich mit den Modellflugkollegen zu messen …

*

Die Ergebnisse der letzten Jahre
2013201420152016 2017
2018 2019 2020