Aktuelles

Neues vom Braunsberg: Die Schranke ist in Betrieb.

… und übrigens, die Alpina macht sich gut am Braunsberg

Willi hat es geschafft, als Erster die Stange einer der drei neuen Warntafeln zu treffen. Also Vorsicht: Der Traktorstrahl, über den einige geunkt haben, existiert und er ist böse!

26. Ziellandewettbewerb : Ergebnisse

Bei schönstem Wetter hat am 14. Mai 2022 der erste Teil des Traditionswettbewerbs stattgefunden. Bestens organisiert von den Wettbewerbsleitern Michael Gröbl und Clemens Strausky und vielen Helfern wurden sechs Durchgänge geflogen. Den ersten Platz belegte Robert Schornsteiner mit 1000 Punkten gefolgt von Michael Gröbl und Alois Hahn mit jeweils 980 Punkten.
Die Auswertung lag in den Händen von Harald Bingel. Er verwendete eine neue, von Bernhard Kozljanic und Alois Hahn für den geänderten Wettbewerbsmodus entwickelte Excel-Tabelle, die sich bestens bewährte.
Alle Ergebnisse findet ihr in diesem PDF.

Robert und seine Präzisionsziellandemaschine….

Der zweite Teilwettbewerb findet im Herbst statt.

Braunsberg

Im Sommer wird die neue Schranke in Betrieb genommen und eine Zufahrtsgebühr von € 4,00 erhoben. Auf Betreiben von Paul Ostermaier wird allen Modellfliegern die Möglichkeit der Kostenerstattung eingeräumt. Die gesammelten Einfahrtstickets sollen am Ende der Saison über den jeweiligen Stammverein, in dem der Modellflieger gemeldet ist, eingereicht werden. Die Refundierung durch die Gemeinde Hainburg erfolgt also über die Vereine. Eine gesonderte Registrierung ist nicht erforderlich.

Die neue Schranke an der Zufahrtsstraße zum Braunsberg

Neulich am Stettner Hang

….die Andern rocken den Hang!

Hauptversammlung
15. Jänner 2022

Die Hauptversammlung des 1. HMS fand am Samstag, dem 15. Jänner 2022 im Restaurant Robert’s Alt Sievering statt. Der Vorstand berichtete über die Aktivitäten der beiden vergangenen Jahre, wurde entlastet und für weitere zwei Jahre wiedergewählt. Neu im Vorstand ist Clemens Strausky als Nachfolger von Hans Becker, dem für seine langjährige Funktion als Obmannstellvertreter gedankt wurde.

_

Die Corona-Pandemie ist zwar noch nicht vorbei, aber es gibt keine Einschränkungen mehr hinsichtlich der Sportausübung!

Nach vielen Anpassungen gelten inzwischen die seit dem 16. April 2022 gültigen Grundsätze für den Flugbetrieb.